Direkt zum Inhalt

Focaccia mit Ricotta, Coppa di Parma, Feigen, Heidelbeeren und Kapern

Zubereitungszeit

25 Minuten

Portionsanzahl

1 Person

Schwierigkeit

Allergie-Informationen

Zubereitung: Focaccia mit Ricotta, Coppa di Parma, Feigen, Heidelbeeren und Kapern

1

Die Focaccia auftauen und 4-6 Minuten in einem vorgeheizten Backofen bei 180-190°C backen.

2

Focaccia aufschneiden, Ricotta-Käse auf der unteren Hälfte verteilen und die Foccacia mit dünnen Scheiben Coppa di Parma, Feigenstückchen, Heidelbeeren und Kapern belegen.

3

Einen Löffel Honig über die Füllung träufeln und das Ganze mit Kräutern aus dem Gemüsegarten, Pfeffer und Salz würzen.

Zutaten verwendet

Vandemoortele Zutaten

Andere Zutaten

FOCACCIA (KLEINES RUNDES ITRALIENISCHES FLADENBROT)
Feigen
Heidelbeeren/Blaubeeren
Grosse Kapern
Flüssiger Honig
Coppa di Parma oder Luftgetrockneter Schinken
Grüne Gartenkräuter
Pfeffer und Salz
Ricotta-Käse

Finde mehr heraus

Haben Sie Fragen zu den Rezepten?